Gebrauchte Recurvebogen

Wenn Sie sich für den Bogensport interessieren, können sie nachfolgend einige Informationen nachlesen. Um sich allerdings ausführlich mit diesem Thema zu beschäftigen, sollte man anhand von Büchern oder natürlich im Internet die entsprechenden Webseiten heraussuchen.

Bogenschießen

Bei dieser Sportart handelt es sich um Bogenschießen, die benötigten Geräte dazu sind Pfeil und Bogen. Schießsport kann jeder betreiben, ob groß oder klein. Früher war Schießen mit der Waffe fast nur in kriegerischen Auseinandersetzungen üblich. Doch heute ist dies zunehmend als Sport beliebt. 1972 wurde Bogenschießen sogar als olympische Disziplin aufgenommen. Geschossen wird auf eine festgelegte Scheibe, der Zielscheibe mit dem Recurvebogen. Dieser Bogen stellt ein hochentwickeltes Sportgerät dar, mit denen von großen Entfernungen aus genauestens getroffen werden kann.

Allerdings gibt es inzwischen noch eine weitere Variante. Auch dieses traditionelle Bogenschießen, an denen kein Zubehör angebracht ist, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hier wird statt dem Recurvebogen als sogenannter Blankbogen mit Lang,- Reiter- oder auch Primitivbogen geschossen. Ein Selbstbau ist ebenfalls möglich. Als Ziel dient hier, im Gegensatz zu dem Bogenschießen mit Scheibe, häufig eine nachgestellte bzw. simulierte Jagd bei der oft Tierattrappen als Ziel Verwendung finden. Beliebt für solche Szenen sind Parcours in Wäldern. Die Bogenjagd ist in Deutschland, aber auch in vielen anderen europäischen Ländern verboten.

Bei allen, die nicht sofort das nötige Kleingeld haben um sich die Ausrüstung anzuschaffen, können sich meistens zu Beginn ein geeignetes Gerät ausleihen. Auch ein gut erhaltener gebrauchter Recurvebogen kann vor allem für Anfänger hilfreich sein. Um Kontakte herzustellen und sich evtl. erst einmal bei einer Probestunde zu versuchen, kann man sich an die örtlichen Sportvereine wenden. Einige haben auch mittlerweile das Bogenschießen in ihr Programm integriert. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sich beim Deutschen Bogensportverband kundig zu machen. Oder man schaut in der entsprechenden Rubrik von Bogensport Kleinanzeigen, ob über diesen Weg vielleicht Gleichgesinnte gesucht werden.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.